Fantasy-News-Aktuell

Fabelwesen und Fantasywelt auf House-of-Fantasy.de

Anzeige

Dryaden - die guten Geister der Bäume und Wälder

von Fantasyforscherin

Das Rascheln der Bäume und Blätter könnte auch der Gesang einer Baumnymphe sein

Die Dryaden leben mit ihrem Baum und beschützen ihn

Dryaden sind die Nymphen der Bäume. Gerade jetzt, wenn der Frühling so richtig in vollem Gang ist, dann haben die Nymphen natürlich mächtig viel zu tun. Sie beschützen nicht nur die Bäume und Wälder in der Fantasy-Welt. Überall, auf der Welt, wo ein kräftiger, grün belaubter Baum steht, könnte auch eine Dryade drin wohnen.

Dryaden halten auch keinen Winterschlaf. Gerade wenn es kalt ist, kuschelt sie sich dann so richtig in den Baumstamm und wärmt ihn von innen. Besonders gefährlich für Dryade und Baum wird es allerdings im Herbst. Die Menschen gehen in den Wald und schlagen Feuerholz oder räumen die Wälder auf. Stirbt der Baum, stirbt auch die Dryade - und umgekehrt genauso.

Es gibt viele verschiedene Arten von Dryaden - je nachdem für welchen Baum sie sich entschieden haben.
Ausführliche Beschreibungen gibt es im
Steckbrief der Dryade

Zurück

Anzeige