Fabelwesen und Fantasywelt auf House-of-Fantasy.de

Anzeige

Detailaufnahme eines Kappas - Erkennungsbild

von

Schnappschuss des japanischen Wasserdämons

Bild von einem japanischen Kappa

Der Kappa ist ein Wasserdämon der japanischen Flüsse und Seen. Er frißt gerne Gurken, aber hauptsächlich saugt er seinen Opfern das Blut aus und knabbert ihre Organe. Wichtig für alle - nach Japan - Reisende! Seid vorsichtig an Flüssen und Seen. Ich habe für Euch das Bild eines Kappas in der Fantasybilder-Galerie aufgenommen, damit Ihr eine Vorstellung bekommt, welche Gefahren Euch erwarten könnten.

Der Kappa treibt dort sein Unwesen und ist beständig hungrig. Eßt also niemals - jedenfalls in Japan - eine Gurke vor dem Schwimmen. Der Kappa würde Euch sofort wittern. Alternativ solltet Ihr immer genug Spucke mit Euch führen. Die könnte Euch auch vor einem Kappa schützen, denn Spucke mag er nicht so gerne.


Näheres über die Eigenarten und Eigenschaften könnt Ihr im

Steckbrief des Kappas nachlesen. Das Bild des Kappas ist ebenso in der Bildergalerie der Schattenwesen zu betrachten

Zurück

Anzeige