Fabelwesen und Fantasywelt auf House-of-Fantasy.de

Anzeige

Schöpfungsmythos der Germanen

von

Gestaltung des Kosmos und der germanischen und nordischen Welt

Germanische Mythologie im Fantasy-Lesezimmer

Der Schöpfungsmythos der Germanen ist von einer extrem phantasievollen Kreativität. Erfahre hier wie der Kosmos, das Himmelsgewölbe und die ersten Menschen entstanden sind. Es ist wirklich beeindruckend, welche Vorstellung die alten Germanen von der Erschaffung der Welt und des Kosmos hatten. Bis ins kleinste Detail ist alles durchdacht und gestaltet worden. Die germanischen Götter waren mit einer extremen Kreativität gesegnet, was auch noch heute - aufgrund der schönen Landschaften - im guten Germanien erkennbar ist wink

In diesem Teil über die Germanen berichte ich Euch über die Schöpfung der Welt. Die Riesen fingen an unangenehm zu werden und Odin und seinen Brüdern platzte der Kragen. Das war unser Glück!! Ich weiß nicht wo wir heute wären - oder ob es uns überhaupt gäbe, wenn Odin nicht so tatkräftig gehandelt hätte.

Doch lest selber - wie alles entstanden ist und welches Material für den Aufenthaltsort der Menschheit verwendet wurde.

Im Lesezimmer unter dem Punkt Germanen werde ich alle Berichte sammeln.

Hier findet Ihr den zweiten Teil: Der Schöpfungsmythos der Germanen

Zurück

Anzeige