Fabelwesen und Fantasywelt auf House-of-Fantasy.de

Anzeige

Die Urgötter der japanischen Mythologie

von

Der Anfang der japanischen Schöpfung

Lezezimmer Mythologie - die ersten Urgötter der Japaner

Aus dem Chaos - der Urmasse entstanden die ersten Götter Japans. In der siebten Generation wurden dann die beiden Schöpfungsgottheiten Izanagi und Izanami geboren. Wie bei vielen anderen Kulturen auch, fängt die eigentliche Schöpfung der Japaner im Chaos an. Das Chaos war die Urmasse und formte die ersten Wesen. Diese waren natürlich die allerersten Götter und die Voraussetzung, dass weitere Götter entstehen konnten.

So geschah es dann auch. Nachdem die ersten drei Götter geboren waren, kamen bald darauf die nächsten. In der siebten Generation entstanden dann die wichtigsten Schöpfungsgötter: Die Göttin Izanami und der Gott Izanagi. Diese beiden sorgten dann auch endlich für reichlichen Nachwuchs und erschufen nebenbei auch noch die ganzen japanischen Inseln.

Den ausführlichen Bericht über die ersten japanischen Götter, findet ihr im Lesezimmer unter

Japanische Mythologie >> Urgötter

Zurück

Anzeige