Fabelwesen und Fantasywelt auf House-of-Fantasy.de

Anzeige

Zombies - Momentaufnahme einer Grabentsteigung

von

Untot gegen Widerwillen

Lexikon der Bösen - Zombies

Zombies sind lebende Leichnahme und gehorchen ohne Widerspruch ihrem Meister, der sie geschaffen hat. Obwohl Zombies sehr schauerliche Fantasy-Geschöpfe sind, sind sie auch sehr bedauernswert. Im Gegensatz zu vielen anderen bösen Geschöpfen, haben diese sich ihr Schicksal nicht ausgesucht. Sie werden erschaffen und für die Zwecke eines eigennützigen Meisters mißbraucht. Dennoch ist Vorsicht angeraten und dieses Bild soll zeigen, mit wem oder was man rechnen sollte.

Zu Halloween haben diese Kreaturen auch ihre Hochsaison. Fallen sie doch zwischen all den verkleideten Menschen kaum auf. Ein verwandelter Zombie handelt nur noch automatisch. Er verfolgt das ihm aufgetragene Ziel und Menschenblut und -Fleisch ist eine willkommene Abwechslung auf seinem eher tristen Abendbrottisch.

Die abgebildete Zombiefrau, hat ihr Schicksal als lebender Leichnahm scheinbar auf einer Party getroffen. Sie trägt noch - wenn auch inzwischen etwas zerschlissen, ein nettes Abendkleid. Allerdings hat sie wohl auch schon ihre aktive Zombielaufbahn eingeschlagen. Denn nicht nur ihr eigenes getrocknetes Blut hat das Kleid und den Körper verschmutzt, sondern auch frische Blutspuren - die auf ein neues Opfer hinweisen, sind zu erkennen.

Und Vorsicht! Der Biss eines Zombies könnte ansteckend sein!

Alle Einzelheiten und Vorsichtsmassnahmen und natürlich auch ein Bild, findet Ihr im

Steckbrief vom Zombie

Zurück

Anzeige